Halsschmerzen nach dem Sport

Erste Seite  |  «  |  1  |  2 [ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


fluxi
Gelöschter Benutzer

Re: Halsschmerzen nach dem Sport

von fluxi am 28.08.2015 18:59

hi superdry,
ich hatte übrigens sehr ähnliche Werte bei der 24h-Rachen-ph-Metrie und bei mir wurde leichter -mäßiger stiller Reflux diagnostiziert.
Schade, dass man hier keine Attachments hochladen kann.

Hast Du mal folgenden post von mir gelesen:
http://stiller-reflux.yooco.de/forum/hilft_pantoprazol_bei_stillem_reflux-19916366-t.html#19916366
Ich hatte keinen Sport gemacht, aber anstrengende Waldarbeit und hatte, wie Du, mehrere Hals-/ und Nasennebenhöhlenentzündungen.
Es könnte ja sein, dass Du auch Sinusitis (Polypen in Nasen und Nebenhöhlen) hast und dadurch kannst Du beim Niesen/ Nase schnauben die Viren (Bakterien) nicht gut loswerden - soweit ich weiß hat ja das Niesen somit auch seinen Sinn....?

Antworten

Superdry

48, Männlich

Beiträge: 6

Re: Halsschmerzen nach dem Sport

von Superdry am 03.09.2015 18:48


Hi Fluxi,
bei mir wurde auch ein leichter Reflux diagnostiziert. 1,46%  (41 Minuten) der gesamten Messzeit (48 Stunden) sank der PH Wert unter 5,5. Dabei überwiegend in der Nacht. Beim Sport selber bleiben die Werte ziemlich stabil.

Nase ist lt. HNO frei. Keine Polypen oder ähnliches.

Bin langsam ratlos.



 

Antworten

admin
Administrator

38, Männlich

Beiträge: 104

Re: Halsschmerzen nach dem Sport

von admin am 08.09.2015 17:37

Hallo Superdry,

hast du die Auswertung der pH-metrie vorliegen? Kannst dich gerne melden: admin@stillerreflux.de  

Antworten

fluxi
Gelöschter Benutzer

Re: Halsschmerzen nach dem Sport

von fluxi am 09.09.2015 08:52

die Entzündungen aus dem Hals können natürlich trotzdem in die Neben/Stirnhöhlen hochwandern und große Anstrengungen (Sport) fördern das....?

Antworten

admin
Administrator

38, Männlich

Beiträge: 104

Re: Halsschmerzen nach dem Sport

von admin am 09.09.2015 16:44

Ja, bei einer Sinusitis ist die Schleimhaut ohnehin gereizt, was durch aufsteigende Gase durchaus gefördert werden kann (besonders nach dem Sport)

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  |  2

« zurück zum Forum